„Eine Sache ist nicht gerecht,
weil sie Gesetz ist,
sondern sie muß Gesetz sein,
weil sie gerecht ist.”

Montesquieu

Magdalena Buczkowski LL.M

Fachanwältin für Arbeitsrecht

Frau Rechtsanwältin Magdalena Buczkowski, LL. M., Fachanwältin für Arbeitsrecht, Jahrgang 1981, arbeitet seit ihrer Zulassung zur Rechtsanwaltschaft im Jahr 2009 gemeinsam mit Herrn Rechtsanwalt Dr. Thomas Zindel ausschließlich im Bereich des Arbeitsrechts. Bereits im Rahmen des Referendariats in der Kanzlei Kern Preis Zindel in Wiesbaden legte sie den Schwerpunkt auf das Arbeitsrecht und lernte alle Facetten dieses Bereichs kennen. Schon als Referendarin vertrat Frau Buczkowski Mandanten selbständig vor Gericht und war auch als Beisitzerin gemeinsam mit Herrn Dr. Zindel in verschiedenen Einigungsstellen tätig.

Nach ihrer Zulassung zur Rechtsanwaltschaft absolvierte Frau Rechtsanwältin Buczkowski berufsbegleitend erfolgreich den Studiengang Master of International Business Law (LL. M.). Aufgrund ihrer besonderen theoretischen und praktischen Kenntnisse wurde Frau Rechtsanwältin Buczkowski zudem im Jahr 2013 der Titel Fachanwältin für Arbeitsrecht verliehen.

Frau Rechtsanwältin Buczkowski berät in allen Fragen des Individual- und Kollektivarbeitsrechts. Sie vertritt ihre Mandanten gerichtlich und außergerichtlich und ist als Beisitzerin in Einigungsstellen tätig. Der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit liegt in der Betreuung von Kündigungsrechtsstreitigkeiten sowie in der laufenden arbeitsrechtlichen Beratung von Unternehmen und Betriebsräten. Einer ihrer Schwerpunkte ist die Gestaltung von Arbeits- und Geschäftsführerverträgen sowie die Situation der personenbedingten Kündigung.

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Prozessführung, insbesondere Kündigungsschutzklagen
  • Arbeitsverträge
  • Dienstverträge für Geschäftsführer und Vorstände
  • Allgemeine arbeitsrechtliche Beratung